"Stadt Land Spielt!" 2022

Die Ferien mit Spiel und Spaß beenden, das bietet „Stadt Land Spielt!“.

Am 11. September 2022 bringt „Stadt Land Spielt!“ analoges Spielvergnügen in deutsche und österreichische Städte. Besucher aller Altersklassen können hier die Vielfalt moderner Gesellschaftsspiele ausprobieren.

Der Spieletreff-MütZe lädt alle Spiele-Interessierten ganz herzlich ein, ab 10:00 Uhr im MütZe in Freiburg,Hochdorfer Str. 2, 79108 Hochdorf Freiburg mit dabei zu sein.

An diesem Sonntag kann jeder zusammen mit Freunden oder der Familie bei uns spielen. Mitbringen mußte hierzu keiner etwas, da alle Spiele vor Ort schon darauf warteten, ausprobiert zu werden. Brettspiele, Würfelspiele, Kartenspiele – die analoge Spiele-Vielfalt ist riesig, kompetente Spieleerklärer stehen bereit, ein Regellesen ist daher nicht notwendig. Als weitere Highlite findet ein kleiner Flohmarkt und verschiedene Turniere statt.

Beim Flohmarkt können Brettspielperlen entdeckt und zum Schnäppchenpreis erstanden werden.
Wer richtig kompetitiv spielen möchte hat hier bei dem Qwixx und Cacao Turnier die Möglichkeit. Den Gewinnern winken tolle Preise und eine Qualifikation für die Deutsche Qwixx bzw. Cacao Meisterschaft.

Aktuell wird noch geklärt, ob wir im Rahmen von Stadt Land Spielt eine der Spielerally veranstalten werden.

Die Veranstaltung ist natürlich kostenlos. weitere Details vom Projekt

Turniere

Qwixx

Start: 10:30
Anmeldung vor Ort bis 10:15 möglich.

Cacao

Start: 14:00
Anmeldung vor Ort bis 13:30 möglich.

Die Anmeldung ist auch per Email möglich .
Bei beiden Turnieren gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen – wer zuerst gemeldet ist - spielt.


Stadt Land Spielt 2017!
Stadt Land Spielt - Ice Cool Turnier 2017.